Noch 16 Tage bis zum Ende

65. Platz

355 Stimmen

Franz-Hecker Schule

Empathieförderung durch Babywatching

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Die Franz-Hecker-Schule ist 1909 gegründet worden und aus der ehemaligen Volksschule Nahne hervorgegangen. Sie ist eine zweizügige Grundschule für Schülerinnen und Schüler aller Bekenntnisse.
Benannt ist sie nach dem Maler Franz Hecker, der im Stadtteil Osnabrück-Nahne gelebt hat.
Das Einzugsgebiet erstreckt sich über den Stadtteil hinaus bis zur Lutherkirche und Berningshöhe.
Die Schule versteht sich als Stadtteilschule und arbeitet in enger Verbindung zu örtlichen Institutionen. Zurzeit besuchen ca. 150 Jungen und Mädchen unsere Schule.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Hompage fhs-os.de