Noch 10 Tage bis zum Ende

66. Platz

447 Stimmen

Gymnasium der Stadt Lennestadt

Ein Teich als außerschulischer Lernort

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Am Gymnasium der Stadt Lennestadt werden ca. 650 SchülerInnen von etwa 50 LehrerInnen unterrichtet. Die gemeinsame Arbeit richtet sich am Schulmotto „miteinander füreinander“ aus. Kernmerkmale unseres breit aufgestellten Schulprofils sind unsere Schwerpunkte im Bereich „Individuelle Förderung“, „Soziales Lernen“, „Medienkompetenz“, „Methodenlernen“ und „Berufs- und Studienorientierung“ und unsere langjährige Teilnahme an der Kampagne „Schule der Zukunft“.
Als Mitgliedsschule im nationalen Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC verfügt das GymSL über einen ausgeprägten MINT-Schwerpunkt mit vielfältigen Angeboten in diesem Bereich.
Beim MINT-EC-Schulwettbewerb "Schule schafft Zukunft" der Dr. Hans Riegel-Stiftung gehörte das GymSL im Jahr 2019 zu den drei Preisträgern und setzt nun eine Reihe von Nachhaltigkeitsprojekten um. Bei diesen GymSL for future-Projekten geht es darum, Natur- und Klimaschutz an der Schule und in der Region marktwirtschaftlich zu betreiben.