Noch 13 Tage bis zum Ende

16. Platz

2774 Stimmen

Max-Planck-Gymnasium Gelsenkirchen

Sportunterricht digital mit Material

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Das Max-Planck-Gymnasium im Norden Gelsenkirchens (ca. 260.000 Einwohner) ist eine Schule im städtischen Raum und steht in der Trägerschaft der Stadt Gelsenkirchen. Das Einzugsgebiet der Schule erstreckt sich über das gesamte Stadtgebiet. Ein geringer Anteil der Schülerschaft stammt aus den angrenzenden Stadtgebieten. Derzeit besuchen ca. 920 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium, die von ca. 65 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. In der Sekundarstufe I wird vierzügig unterrichtet, in der Sekundarstufe II haben die Kurse ca. 20-25 Schülerinnen und Schüler. Ca. 95% aller Schülerinnen und Schüler erwerben am Ende ihrer Schullaufbahn die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die restlichen 5% setzen sich aus der Fachhochschulreife (größter Anteil) und Fachoberschulreife zusammen. In ganz seltenen Fällen erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Abschluss, welcher dem Hauptschulabschluss nach Jahrgangsstufe 9 bzw. 10 entspricht.