Der Wettbewerb ist beendet

112. Platz

584 Stimmen

Rupert-Neudeck-Gymnasium

Förderung der Bildungschancen und der Integration neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler mit digitalen Endgeräten

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Das Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln ist eine relativ junge Schule, sie wurde erst 1991 gegründet und feiert daher 2021 ihr 30-jähriges Bestehen.
Wir verstehen uns als Schule, die einen Schwerpunkt auf Werte-Erziehung legt und der die Erziehungspartnerschaft mit allem am Schulleben Beteiligter ein großes Anliegen ist. So sind unsere Schülerinnen und Schüler in besonderem Maße sozial und politisch aktiv – nicht nur für die Schule, sondern oft auch in der Gemeinde Nottuln. Wir fühlen uns der Mitmenschlichkeit, wie sie Rupert und Christel Neudeck vorgelebt haben, verpflichtet und richten unser Handeln danach aus. Für unser Schulprofil haben wir uns daher auch den Erziehungs- und Bildungszielen der UNESCO verschrieben:
„Bildung geht vom einzelnen Menschen aus, ist vom Kind her zu denken. Stets geht es um die einzelne Schülerin und den einzelnen Schüler in der Begegnung mit der Welt, mit den unterschiedlichen individuellen Begabungen, Interessen und Fähigkeiten.