Der Wettbewerb ist beendet

59. Platz

1121 Stimmen

Schule an der Rahmstraße, Essen

Wir legen einen Schulgarten an

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Die Grundschule an der Rahmstraße liegt im Essener Stadtteil Altenessen-Süd und wird zurzeit von 380 Kindern besucht. Damit ist unsere Schule eine der größten Grundschulen in Essen.
Unsere Schule ist seit über 30 Jahren eine Schule des Gemeinsamen Lernens, in der Kinder mit unterschiedlichen sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfen unterrichtet werden. Als Modellschule nehmen wir am I-Helfer-Poolmodell teil, d.h. in jeder Klasse arbeitet zusätzlich eine I-Helferin. Inhaltlich sind uns die Gesundheits- und Bewegungserziehung der Kinder wichtig, ebenso wie ein guter Ausbau sozialer Kompetenzen. Unsere Schulsozialarbeiterin und die Sprachbegleiter (arabisch und rumänisch) unterstützen die pädagogische Arbeit mit den Kindern. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern gestalten wir den JeKits-Unterricht, die Lernförderung, Sportangebote, Sozial- und Konzentrationstrainings und Lernferien. Der Einsatz digitaler Medien ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit.