Der Wettbewerb ist beendet

21. Platz

2403 Stimmen

Werner-Jaeger-Gymnasium, Nettetal

WIR erkunden das Wunden-Schminken auf dem Weg zu mehr Sicherheit für alle

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Das Werner-Jaeger-Gymnasium Nettetal ist ein städtisches Gymnasium für Jungen und Mädchen im Stadtteil Lobberich. Vorzeigeobjekte der Schule sind der großzügige Kunst-Fachbereich, der über 16 Computer verfügt, das Selbstlernzentrum, die Dreifachturnhalle und die 2011 eröffnete Mensa. Seit 2006 gibt es ein von Schülern geleitetes Streitschlichter-Team. Der Kairokreis ist ein weiteres Sozialprojekt. Außerdem gibt es das Instrumentalprojekt (ab Kl. 5 kann ein Orchesterinstrument erlernt werden), die 13+ Nachmittagsbetreuung, die naturwissenschaftlichen Experimentiernachmittage für Grundschüler, diverse Theaterangebote, einen Chor und ein Schulorchester. Zudem gibt es jedes Jahr für die Jgstf.9 das Projekt „Dem Täter auf der Spur“. Seit 2015 ist in enger Kooperation mit den Maltesern Nettetal ein Schulsanitätsdienst ab Kl.7 im Aufbau. Am 6.6.2008 erhielt das WJG als vierte Schule in NRW, das Zertifikat „Humanitäre Schule“.