Der Wettbewerb ist beendet

26. Platz

1663 Stimmen

Grundschule Vörden

Ökologischer Lernstandort

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Kurzbeschreibung unserer Schule:

Die zweizügige Grundschule Vörden liegt im Landkreis Vechta und wird von ca. 170 Schülerinnen und Schülern besucht. Unterrichtet werden die Kinder von 17 Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeitern.
Unser Leitbild (Wir. Lernen und Leben. Unterschiedlich) beschreibt die Philosophie und unseren Schulalltag sehr treffend. Gemeinsam lernen alle Beteiligten jeden Tag aufs Neue voller Freude und Motivation. Neben dem ökologischen Lernstandort zeichnet unsere Schule folgende Merkmale aus:
- SchulCamp: Seit zwei Jahren übernachten am Ende eines Schuljahres die Jahrgänge 2 und 4 im schuleigenen Camp.
- Erntedankeintopf: Auf offenem Feuer wird ein Gemüseeintopf zum Erntedankfest zubereitet. Gleichzeitig findet eine Sammlung von Lebensmitteln für die Tafel statt.
- Technik: Es gibt viele Angebote rund um das Thema Technik. Drohnenfliegen, Solarenergie, Wasser- und Windkraft und Calliope.
Um diese Projekte umzusetzen, ist die Grundschule Vörden im Bereich Digitalisierung gut aufgestellt.